Highlights 2013

Aktivitaeten

_________________________________________________________________

Bei herrlichem Spätsommerwetter trafen sich ca 15 - 20 aktive ARTC´ler um zum Saisonausklang noch einmal den Tennisschläger zu schwingen. Nach sehr ausgeglichenen Spielen konnten Renate Meier bei den Damen und Hans Schulte bei den Herren die Siegerpokale von dem Präsidenten Josef Kontrup in Empfang nehmen. Bei einem kühlen Bier und heißer Grillwurst wurde noch lange über die abgelaufene Saison gesprochen.
Auf dem Photo von links nach rechts: Renate Meier (Siegerin Damen), Norbert Borkenhagen (Sportwart), Josef Kontrup (Präsident ARTC9; Hans Schulte (Sieger Herren), Astrid Krüger.

_________________________________________________________________

Liebe Freunde im A.R.T.C.

Der Herbst ist da und die Saison neigt sich mal wieder dem Ende zu.
Wir haben aber noch eine Veranstaltung für Euch zum Abschluss der Saison, die Ihr Euch nicht entgehen lassen sollt.

Mixed- Turnier
Samstag, den 21.09.2013, ab 11.00 Uhr


für alle Mitglieder des ARTC. 
Im unmittelbaren Anschluss an das Turnier werden wir ab 17.00 - 18.00 Uhr einen Grillabend anschließen.
Obligatorischer Obolus für Grill und Getränke pro Person 10,00 Euro.

Einladung als PDF-Datei

_________________________________________________________________

Einladung zum Tennisturnier Herren 60+
(nur Doppelspiele)


Liebe Tennisfreunde, wer von Euch 60 oder mehr Jahre alt ist und dazu auch noch männlichen Geschlechts, sollte am Donnerstag, den 12. September um 10.00 Uhr auf unserer Tennisanlage erscheinen. Hier habt ihr die einmalige Chance, den „Siegerpokal ARTC 2013“ zu gewinnen.
Nach der Auslosung wird auch gleich mit dem Spiel begonnen.

Uschi wird uns mit Getränken und kleinen Speisen verwöhnen. Diese Kosten werden von jedem Teilnehmer direkt mit Uschi abgerechnet. Bei Bedarf können wir auch den Grill für Bratwürstchen anfeuern. Hierfür ist dann eine Pauschalgebühr von 5,00 Euro/Teilnehmer fällig.
Bitte vormerken und um 10.00 Uhr am Clubhaus sein!

_________________________________________________________________

Tenniscamp in Drensteinfurt (29.08. – 31.08.)!

Wir haben ca. 30 Plätze zu vergeben und das Camp wird vereinsübergreifend in über zehn Vereinen des Münsterlands angeboten.
 
Wann: Do, 29. August 14.00 Uhr bis Sa, 31. August  13.00 Uhr
Wer: Alle Kinder und Jugendlichen zwischen 8 und 21 Jahren
Wo: Anlage des TC Drensteinfurt, Kleiststr. 18
Was: Training und Fun, besonders:
Taktik, Technik, Koordination, Kondition, Matchpraxis, Doppel-Taktik, Sportartspezifisch, Sportartübergreifend, Schwimmen im Freibad, Fu§ball, Beachvolleyball, Frühstück, Mittag, Grillen, Zelten, Cardio-Tennis
Wie teuer: 85,-- EURO incl. aller Nebenkosten

Wer interessiert ist, schickt seine Anmeldung bitte direkt an mich (Nils Karwatzki).
Ich freue mich auf Eure Rückmeldung!
 
Sportliche Grü§e,
Nils

Mehr Infos und Anmeldeformular als PDF-Datei.

_________________________________________________________________


Tennis – Mixed – Turnier mit Transplantierten 
Sag ja zur Organspende



Bei strahlendem Sonnenschein veranstalteten wir am Samstag
den 13.7. das 2. Tennis-Mixed-Turnier mit Transplantierten.

Organtransplantierte Tennisspieler und Spieler vom ARTC nahmen an diesem Turnier mit viel Freude und Spass teil. Ein grosses Feld mit 28 Akteuren war am Start und jeder spielte 3 Runden á 30 Minuten mit unterschiedlichen Partnern. Siegerin bei den Damen wurde wie im Vorjahr Reinhild Weyand, die somit ihren Titel erfolgreich verteidigen konnte. Sieger bei den Herren wurde Rüdiger Kock. Den Sonderpreis des ARTC gewann Maryse Schmidt als jüngste Teilnehmerin.  Zwei weitere Ehrenpreise wurden von einem Lebertransplantierten Paar aus Menden gestiftet. Diesen gewann bei den Damen Jutta Beckemeyer und bei den Herren Werner Fleischmann.
Robert Hampe, der Präsident des Westdeutschen Tennisverbandes (WTV), hatte sein Kommen angekündigt und so konnten Josef Kontrup und Norbert Borkenhagen ihn mit seiner Gattin auf unserer Anlage recht herzlich begrüssen. Er hob die Einmaligkeit solch einer Veranstaltung hier im  NRW – Bereich hervor und versprach beim 3. Turnier aktiv dabei zu sein.
Mit der Verpflichtung der bekannten Münsteraner Band „The Dandys“ gelang den Organisatoren dieser Veranstaltung (Renate Meyer, Astrid Krüger, Dieter Möglich, Ernst Endler, Manfred Weyand, Norbert Borkenhagen) ein ganz grosser Coup. Mit ihrer wunderbaren Musik erreichten sie jeden Teilnehmer und liessen diese Veranstaltung zu etwas ganz Besonderem werden. Bei Grillwurst, Steak und kühlem Bier wurde noch bis weit in den Abend hinein gefeiert. Auch das Thema ja oder nein zur Organspende wurde an jedem Tisch diskutiert.

Bilder vom Mixed-Turnier

Das schrieben die Westfälischen Nachrichten über unsere Veranstaltung.

"No Panic for Organic"




Das Highlight des Jahres.
Samstag, den 13.Juli.2013 "No Panic for Organic" – Sag ja zur Organspende

11.00 Uhr Beginn und Begrüssung
Organtransplantierte Tennisspieler spielen mit A.R.T.C. Tennisspielern und werben
so für einen ungezwungenen Umgang mit dem Thema "Organspende"

Ab ca. 18.00 Uhr
Es spielen für Euch die Beatweltmeister von 1967 "The Dandys" Botschafter der Initiative "NoPanicforOrganic"

Eintritt: pro Person 10,00 Euro inkl. Essen und Trinken
Zuschauer und Nichttennisspieler sind herzlich willkommen.
Wo: A.R.T.C. 74 e.V. Albachten-Roxeler Tennis-Club, Steinbrede 1b,
48163 Münster-Albachten
Infos: www.artc.de, www.the-dandys.de, www.nopanicfororganic.de

_________________________________________________________________

STÄDTISCHE JUGENDFÖRDERUNG

Auch dieses Jahr beteiligt sich der Stadtsportbund Münster mit einem Beitrag an der Betreuung von Jugendlichen im unserem Verein. Für jedes jugendliche Vereinsmitglied gibt's einen Zuschuss von 0,44 Euro (gerundet). Bei unseren 31 Jugendlichen macht das einen Gesamtzuschuss von 14,00 Euro.
Da macht doch Jugendarbeit richtig Spass.



_________________________________________________________________

Saisoneröffnung 2013 beim A.R.T.C.


Mit dem traditionellen Schleifchen-Mixed-Turnier eröffnet der Albachtener Roxeler Tennis Club - A.R.T.C. - am Sonntag, den 28.04.2013 um 10.30 Uhr die Sommersaison. Bitte kommt recht zahlreich, damit wir einen abwechslungsreichen und schönen Turniertag miteinander verbringen können. Diese Einladung gilt natürlich auch für Nicht-Vereinsmitglieder, die als Spieler und Zuschauer an diesem Tag herzlich willkommen sind.
Damit der Magen nicht zu kurz kommt, gibt es während der Spiele Kaffee und Kuchen. Mit Bier und Grillwurst beim "Après Tennis" möchten wir den Tag ausklingen lassen.

Bevor das Ganze im gedachten Rahmen ablaufen kann, werden für den 20. 4. ab 10.00 Uhr Helfer(innen) für die restlichen Arbeiten (Netze, Bänke aufstellen) und beim Frühjahrsputz des Hauses gebraucht.

Der Vorstand wünscht allen Tennisbegeisterten einen guten Start in eine tolle Tennissaison.