TC Albachten aktuell

Neuwahlen im geschäftsführenden und erweiterten Vorstand des TCA

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurden Neuwahlen des Vorstandes notwendig, da Christiane Grote und Willi Heissen nach sechs gemeinsamen Jahren im Ehrenamt ausscheiden.

                                                      Wechsel_Vorstand     

Die Mitgliederversammlung wählte einstimmig folgende neue Vorstands-Konstellation:

1. Vorsitzender: Peter Schell
Peter ist bereits seit vier Jahren als Sportwart im Vorstand tätig, darüber hinaus betreut er als Mannschaftsführer die Herren-Breitensport-Mannschaft. 

Geschäftsführer: Marc Nosthoff-Horstmann
Marc hat sich zu seinem ersten Ehrenamt im TCA nicht zweimal bitten lassen und wird auch seine Erfahrung als Geschäftsführer des Küchenfachgeschäfts "Kitchen Art" mit in das Amt einfliessen lassen.

Schatzmeister: Rüdiger Kock
Rüdiger wurde einstimmig wiedergewählt und wird auch weiterhin die finanziellen Geschicke des Vereins erfolgreich, transparent und gründlich leiten.

Sportwart: Oliver Himmelmann
Für den scheidenen Sportwart Peter Schell konnte schnell im Verein Ersatz gefunden werden, Oliver ist als Trainer der Tennis-Schule "Best Tennis" bestens für das Amt geeignet und hat in der Vergangenheit auch schon im Vorstand des TCA tolle Arbeit geleistet.

Jugendwartin: Vrushali Hadlich
Auch Vrushali wurde einstimmig als Jugendwartin wiedergewählt, Sie hat in den vergangenen Jahren bereits sehr erfolgreich die Jugendarbeit geleitet und hat auch als Corona-Schutzbeauftragte mit viel Engagement ein sicheres Konzept auf der TCA-Anlage umgesetzt.

Somit ist der Verein wieder für die nächsten zwei Jahre mit engagierten Mitgliedern aufgestellt, wir danken an dieser Stelle nochmals den ausscheidenden Mitgliedern Christiane und Willi!

Ausdrücklich auch nochmals ein Dankeschön an alle, die den Vorstand im Hintergrund so toll bei seiner Arbeit unterstützen und dies auch für die kommenden Amtszeiten signalisiert haben!

Nur mit Euch ist diese Vorstandsarbeit möglich! Also - packen wir es an!

                                                         Neuer_Vorstand

von links nach rechts:
Willi Heissen/Oliver Himmelmann/Marc Nosthoff-Horstmann/Christiane Grote/Rüdiger Kock/Vrushali Hadlich/Peter Schell

12.07.21 Peter Schell

Liebe Mitglieder,

untenstehend seht Ihr die überarbeitete "Tennisplatzordnung" zur Pflege unserer Plätze. Wenn sich jedes Mitglied an die aufgeführten Punkte hält, haben alle Spieler und Spielerinnen die gesamte Saison einwandfreie und spielfähige Tennisplätze. Ihr findet die Tennisplatzordnung auch als Aushang an den Plätzen und an der Vereinspinnwand.

 

                                                                                                                                                      V. H. 29.05.2021 


!!! Neue Coronaregeln ab dem 28.5.2021 !!!

Der WTV hat heute in Absprache mit dem Land NRW folgende, neue Coronaregeln herausgegeben:

 

 

Da Münster sich derzeit in Stufe 1 befindet (Inzidenz unter 35) sind weitreichende Lockerungen zugelassen. So dürfen u.a. die Umkleidekabinen inkl. sanitärer Anlagen wieder geöffnet werden, Wettkampfsport ist zugelassen und Zuschauer sind ebenfalls bis zu einer begrenzten Anzahl erlaubt. Und um diese erfreulichen Lockerungen nicht zu gefährden, bitte ich alle Mitglieder unseres Vereins sowie Vereinsfremde sich an die immer noch geltenden Hygienemaßnahmen zu halten:

  • 1,50 m Abstand halten:   Der Mindestabstand ist jederzeit einzuhalten.
  • Keine Coronasymptome: Betreten der Anlage nur wenn keine Coronasymptome (Husten,                                                    Fieber,…) vorliegen.
  • Desinfektionsmittel benutzen: Desinfektionsmittel steht auf der Terrasse des Vereinsheims.
  • Rückverfolgbarkeit: Jeder (!), der sich auf der Anlage längere Zeit aufhält trägt sich bitte in die                                   Liste zur Rückverfolgbarkeit und/ oder die Luca-App ein.
  • Nutzung der Gittertüren: Betreten der Plätze nur über die Gittertür des jeweiligen Platzes.                                          

Vielen Dank für Eure Unterstützung und Mithilfe!

Ich wünsche allen Mitgliedern - trotz der etwas anderen Umstände bereits zum zweiten Mal in Folge -einen schönen Tennissommer, gutes Wetter und viele schöne Spiele auf unserer Anlage.

Vrushali Hadlich

(Coronaschutzbeauftragte)

V.H. 27.05.2021

  Besucherzaehler